Veranstaltungen

Adipositas-Selbsthilfegruppe des Spitals Thun

Adipositas ist eine zunehmende Zivilisationserkrankung, die nicht nur durch «ein bisschen zu viel essen» entsteht. Sie ist eine multifaktorielle Erkrankung, bei der gesellschaftliche Veränderungen, psychosoziale Faktoren, zunehmende Bewegungsarmut und Fehlernährung sowie genetische Ursachen eine grosse Rolle spielen.

Über das komplexe Krankheitsbild «Adipositas» und deren Begleiterkrankungen, sowie Ihre ganz persönlichen Erfahrungen können Sie sich in der Adipositas Selbsthilfegruppe (SHG) austauschen.

Die Treffen der Selbsthilfegruppe finden jeweils von 18.15 bis ca. 19.45 Uhr im Gemeinschaftsraum A5 (Haus A im Spital Thun, 5. Stock) statt. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechperson und Leiterin der Selbsthilfegruppe ist Simone Rohr. Sie steht Ihnen per E-Mail für Fragen gerne zur Verfügung: shg.adipositas@gmx.ch.