Veranstaltungen

Abschied nehmen

Dem Trauern auf der Spur

Das Sterben und der Tod eines Angehörigen werden oft als äusserst belastend erlebt. Die letzte Lebenszeit eines geliebten Menschen, der eingetretene Tod und die Zeit danach sind mit zahlreichen Verlusten, vielfältigen Erwartungen und einzigartigen Herausforderungen geprägt. Im Referat wird insbesondere auf die verschiedenen Zeiten des Trauerns und Gestaltungsmöglichkeiten des Abschiednehmens eingegangen.

Erika Schärer-Santschi, Praxis für Trauer- und Lebensbegleitung, Thun

Ort: Ref. Kirchgemeinde Thun, Frutigenstrasse 22, Thun
Zeit: 19.00 - 21.00 Uhr
Eintritt: frei, keine Anmeldung nötig